DS0424/18/52: HH 2019 - Einführung Kombiticket an Museen

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, für die Umsetzung des SR-Beschlusses zu Antrag A0063/18 der SR-Sitzung vom 05.11.2018 zur Einführung eines Kombitickets an Magdeburger Museen Mittel in Höhe von...

Der Stadtrat möge beschließen:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, für die Umsetzung des SR-Beschlusses zu Antrag A0063/18 der SR-Sitzung vom 05.11.2018 zur Einführung eines Kombitickets an Magdeburger Museen Mittel in Höhe von 10 T€ in den HH 2019 einzustellen.


Begründung:
Die Einführung eines Kombitickets soll die kulturelle Attraktivität von Magdeburg nachhaltig fördern. Besucher*innen der Stadt Magdeburg haben bei eintägigen Besuchen oder bei Kurzreisen zumeist ein begrenztes Zeitkontingent zur Verfügung. Um den Besuch von mehreren Museen anzuregen, ist das Kombiticket eine wirksame Fördermöglichkeit.

Ein Kombiticket kann auch für die Magdeburger*innen und ihre Familien eine schöne Motivation für einen Museumstag werden, beziehungsweise dazu anregen ein Museum zu besuchen, das bisher nicht unbedingt im Fokus stand. Auch die Museen selbst profitieren von einer erhöhten Besucheranzahl.


Olaf Meister
Fraktionsvorsitzender

 

  Vorläufiges Ergebnis:

 

  Wiedervorlage:

 

  Ergebnis:

  abgelehnt

Kategorie

Abgelehnt! Antrag Haushalt Kultur