25.11.2020

A0253/20: Verbesserung der Beleuchtungssituation und der Nahmobilität an der Schrote/Börderadweg

Weg mit Fußgänger und Hund

Blick auf den Börderadweg an der Schrote

Der Stadtrat möge beschließen:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Situation der Nahmobilität auf dem Börderadweg an der Schrote zwischen Hannoverscher Straße und dem Europaring, unter Berücksichtigung verkehrssicherheitsrelevanter und touristischer Attraktivität, zu verbessern.

Hierbei sind folgende Maßnahmen umzusetzen:

  1. Anbringen von Verkehrsspiegeln zwecks besserer Einsehbarkeit an folgenden Zugängen / Einfahrten zu den Hauptwegen für den Rad- und Fußverkehr:

    1. Zufahrt Schmeilstraße – Ostseite
    2. Hugo-Vogel-Straße
    3. Heinrich-Zille-Straße
    4. Ecke Europaring / Fahrradstraße Pestalozzistraße

  2. Gestaltung der Verkehrsfläche nahe des Montessouri-Kinderhauses im Kreuzungsbereich von Fuß-und Radverkehr mit dem Autoverkehr an der Kreuzung Stellplatzanlage Pestalozzistraße / Fahrradstraße / Brücke zur Harsdorfer Straße und Schroteweg, um Konflikte im Begegnungsverkehr (Fahrrad, Autos, etc.) zu vermeiden.
    Hier sind dem Stadtrat mehrere Varianten zur Konfliktlösung vorzulegen!
  3. Verkehrsberuhigende Maßnahmen bei Übergängen zu Straßen, z. B. Fahrradstraße zum Europaring (Querung des Radweges Europaring, um zur Lichtsignalanlage über den Europaring zu kommen), Weg neben der Schrote zur Schmeilstraße bzw. Querung der Straße „Am Schroteanger“.
  4. Die Hundeauslaufwiese (Höhe Sportplatz) wird komplett eingezäunt und an den Zugängen zur Hundeauslaufwiese Hinweisschilder angebracht.

Begründung:

Die Stellungnahme zum Prüfantrag gleichen thematischen Inhalts zu den Maßnahmen zur Nahmobilität ist nicht befriedigend und bedarf unseres Erachtens weiterhin einer Umsetzung der genannten Maßnahmen, um Konflikten zu vermeiden, vor allem aufgrund der Uneinsehbarkeit der Zuwegungen.

Christian Hausmann
SPD-Stadtratsfraktion

Madeleine Linke
Fraktion Grüne/future!

Vorläufiges Ergebnis:

 

Wiedervorlage:

 

Ergebnis:

Stadtrat 10.06.2021: ungeändert beschlossen

Schriftliche Stellungnahme der Verwaltung

URL:https://gruene-fraktion-magdeburg.de/antraege/ant-details-2020/article/a025320-verbesserung-der-beleuchtungssituation-und-der-nahmobilitaet-an-der-schroteboerderadweg/