22.01.2019

Von: Tom Assmann

F0009/19: Poller Breiter Weg

Stadtrat Tom Assmann

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

mit der Informationsvorlage I0080/18 sowie im Volksstimme-Artikel „Magdeburg rüstet mit Pollern auf“ von 22.03.2018 wird dargestellt, dass die Verwaltung der Landeshauptstadt Magdeburg bis September 2018 die Fußgängersicherheit und Freiraumqualität durch die Einrichtung eines automatischen Pollers in der Fußgängerzone zwischen Regierungsstraße und Breitem Weg verbessern will. Bis zum heutigen Datum ist dies nicht passiert.

Ich frage Sie deswegen:

  • Wieso ist der automatische Poller bisher nicht implementiert?

  • Wird die Implementierung bis zum Frühjahr 2019 endlich erfolgen?

  • Bestehen neben dem automatischen Poller günstigere und schnellere Varianten der Umsetzung?

  • Wieso erfolgte in der Verwaltung keine Erfolgskontrolle über die Umsetzung der terminierten Maßnahme und wieso erfolgte keine Information über deren Verschiebung?

 

Es wird um eine kurze mündliche und ausführliche schriftliche Antwort gebeten.

Tom Assmann
Stadtrat

Schriftliche Stellungnahme der Verwaltung S0053/19

URL:http://gruene-fraktion-magdeburg.de/aktuelles/details/article/f000918_poller_breiter_weg/